Jung-Schiri-Fortbildung der besonderen Art am 24.11.2019

Die Idee einer Jung-Schiri-Fortbildung bei einem Spiel der 2. Handball-Bundesliga entstand erstmals bereits im Jahre 2018, aber ein passender Termin konnte damals leider nicht gefunden werden. Mit Beginn der Saison 2019/2020 nahm der Vorstand des KHV Stormarn (vertreten durch Ingo Deinhard) die Idee wieder auf und so konnte in Zusammenarbeit mit Jonas Dieckmann ein passender Termin gefunden werden. Ingo Deinhard schrieb die Vereine der HG LauSto an und lud alle Jung-Schiris aus den Jahren 2017 & 2018 zu diesem besonderen Event ein. Von 28 aktiven Jung-Schiris aus den o.g. Jahren hatten leider nur 4 Zeit bei diesem Event dabei zu sein. Und so trafen sich diese 4 Jung-Schiris schließlich am 24.11.2019 mit Ingo Deinhard und Christian Jenß (als Vertreter des KHV Stormarn) sowie Jonas Dieckmann beim Spiel des HSV Hamburg gegen den DJK Rimpar.

Es ging den Teilnehmern jedoch nicht einfach nur darum das Spiel – gemeinsam mit den anderen 2980 Zuschauern – anzusehen und am Ende dem HSV Hamburg zu seinem 28:18-Sieg zu gratulieren. Das besondere Augenmerk lag dieses Mal auf den beiden Unparteiischen der Partie – Frederic Linker & Sascha Schmidt. Unsere 4 Jung-Schiris guckten ganz genau hin, diskutierten, notierten sich wichtige Szenen im Spiel und nahmen damit praktisch die Rolle eines „Schiedsrichter-Beobachters“ wahr. Nachdem die beiden Unparteiischen die Formalitäten des Spiel erledigt hatten und sich in ihrer Kabine etwas akklimatisiert hatten, empfingen sie unsere Teilnehmer und stellten sich – über 1 Stunde lang – den diversen Fragen unserer „Jung-Schiris“. Schlussendlich war es eine Win-Win-Situation für alle Seiten … unsere „Jung-Schiris“ bekamen detaillierte Antworten auf ihre vielen Fragen und die beiden Unparteiischen – Frederic Linker & Sascha Schmidt – bekamen von 4 „Schiedsrichter-Beobachtern“ zeitlich ein Feedback (was tatsächlich recht gut ausfiel).

Am Ende waren sich alle einig, dass es ein tolles Event mit interessanten Einblicken war. Vielleicht schaffen wir es ja in 2020 mit einer größeren Gruppe Schiris dabei zu sein?!

@ Frederic & Sascha: Vielen Dank nochmals, dass Ihr Euch die Zeit für uns genommen habt!